Tausende von Briten fallen zum Datendiebstahl

Die Metropolitan Police sagte am Dienstag, dass ein Computer in den USA beschlagnahmt wurde gefunden, um persönliche Informationen von rund 2.300 PCs in Großbritannien. Dazu gehörten E-Mail-Adressen, Passwörter, Kreditkartennummern und Einzelheiten der Online-Transaktionen.

Nach Angaben der Metropolitan Police Computer Crime Unit, wurden die Daten über ein Stück von bösartiger Software, die heimlich auf den Maschinen der Opfer installiert wurde gestohlen.

Die Informationen wurden von den Computern durch eine Art von schädlichem Code, bekannt als “Hintertür”, ein Detektiv von der Computer Crime Unit sagte in einer Erklärung geerntet. “Es ist zu früh, um in diesem frühen Stadium festzustellen, wie die Computer wurden Infiziert. Allerdings gibt es Tausende von Computer-Nutzer weltweit, die ihre Computer kompromittiert und Daten gestohlen haben.

Die Metropolitan Police würde nicht sagen, ob die Informationen verwendet wurden, um Opfer zu betrügen. Die 2.300 Personen, deren Daten gefunden wurden, werden von der Polizei per E-Mail kontaktiert. Es scheint jedoch, dass die Warnungen oft ignoriert werden.

Wir sind für jeden, der eine E-Mail von der Met Offiziere, die in der Computer Crime Unit arbeiten zu kontaktieren, um in Kontakt zu treten. Es gibt eine Sicherheitsmaßnahme, die Leute haben, durch zu gehen, wenn sie klingeln, aber die Leute ignorieren die E-Mails, weil sie denken, sie sind ein Schwindel “, sagte ein Vertreter der Metropolitan Police.

Die Metropolitanpolizei lehnte auch ab, um die Umstände hinter der Beschlagnahme des US-Computers aufzudecken, während die Untersuchung andauert. Sie lehnten auch ab, zu sagen, welche Internetdienstanbieter und Banken alarmiert werden.

Graeme Wearden und Tom Espiner berichteten für die Website UK aus London.

Die Metropolitan Police sagte am Dienstag, dass ein Computer in den USA beschlagnahmt wurde gefunden, um persönliche Informationen von rund 2.300 PCs in Großbritannien. Dazu gehörten E-Mail-Adressen, Passwörter, Kreditkartennummern und Einzelheiten der Online-Transaktionen.

Nach Angaben der Metropolitan Police Computer Crime Unit, wurden die Daten über ein Stück von bösartiger Software, die heimlich auf den Maschinen der Opfer installiert wurde gestohlen.

Die Informationen wurden von den Computern durch eine Art von schädlichem Code, bekannt als “Hintertür”, ein Detektiv von der Computer Crime Unit sagte in einer Erklärung geerntet. “Es ist zu früh, um in diesem frühen Stadium festzustellen, wie die Computer wurden Infiziert. Allerdings gibt es Tausende von Computer-Nutzer weltweit, die ihre Computer kompromittiert und Daten gestohlen haben.

Die Metropolitan Police würde nicht sagen, ob die Informationen verwendet wurden, um Opfer zu betrügen. Die 2.300 Personen, deren Daten gefunden wurden, werden von der Polizei per E-Mail kontaktiert. Es scheint jedoch, dass die Warnungen oft ignoriert werden.

Wir sind für jeden, der eine E-Mail von der Met Offiziere, die in der Computer Crime Unit arbeiten zu kontaktieren, um in Kontakt zu treten. Es gibt eine Sicherheitsmaßnahme, die Leute haben, durch zu gehen, wenn sie klingeln, aber die Leute ignorieren die E-Mails, weil sie denken, sie sind ein Schwindel “, sagte ein Vertreter der Metropolitan Police.

Banking;? CommBank Partner mit Barclays für mobile Zahlungen, FinTech Innovation, Künstliche Intelligenz, Google Deepmind AI zu helfen, Ärzte behandeln Kopf- und Halskrebs, Sicherheit, Software Unternehmen;; Sage Datenschutzverletzung Hunderte von Geschäftskunden auswirken können Tech erhält die Brexit Blues als Vertrauen Folien

Die Metropolitanpolizei lehnte auch ab, um die Umstände hinter der Beschlagnahme des US-Computers aufzudecken, während die Untersuchung andauert. Sie lehnten auch ab, zu sagen, welche Internetdienstanbieter und Banken alarmiert werden.

Graeme Wearden und Tom Espiner für die Website UK aus London berichtet.

? CommBank Partner mit Barclays für mobile Zahlungen, fintech Innovation

Google DeepMind AI hilft Ärzten behandeln Kopf-und Hals-Krebs

Sage Datenverletzung kann Hunderte von Geschäftskunden auswirken

Tech bekommt die Brexit Blues als Vertrauen Folien