? Riak Set für Boost von Basho $ 25m Finanzierung Injektion

Eine neue Finanzierungsrunde für MongoDB soll dem Open-Source-Dokumentendatenbank-Unternehmen ermöglichen, seine Expansion weltweit zu beschleunigen.

Datenbankfirma Basho sagt, dass eine $ 25m Finanzierung Einspritzung es hilft, die Entwicklungsbemühungen für seinen Riak verteilten NoSQL Schlüsselwertdatenspeicher zu verstärken.

Die Reihe G Finanzierungsrunde, geführt von bestehenden Investor Georgetown Partners, wird auch ermöglichen dem Unternehmen zu erweitern Marketing-Bemühungen.

Die Datenbank, die Basho als Open-Source-Projekt entwickelt und weiterentwickelt, hat nach Basho im Jahr 2014 eine signifikante Zunahme der Unternehmensadoption im Jahr 2014 nach sich gezogen und ist mittlerweile um mehr als 30 Prozent der Fortune 50 im Einsatz.

Das Unternehmen sagte, dass es Riak-Implementierungen in Branchen einschließlich Werbung, Finanzdienstleistungen, Spiele, Einzelhandel und Gesundheitswesen aufgenommen hat, wo es Oracle als Datenbank hinter einem nationalen Patientendatenbanksystem für den britischen Gesundheitsdienst ersetzte.

Der National Health Service kündigte an, dass er zu einer Riak Enterprise-basierten Spine 2 Patientenakte Plattform, die von 21.000 Organisationen verwendet wird migriert.

Mit der Markteinführung von Riak Enterprise 2.0 im September ersetzte das Unternehmen die Riak-Suche durch die Apache-Solr-Engine, die eine Integration mit einer breiteren Palette externer Software durch APIs ermöglicht.

Riak Enterprise 2.0 führte auch erstmals die Autorisierung und Authentifizierung ein, so dass die Identität und die Berechtigungen eines Benutzers oder einer Gruppe von Benutzern überprüft werden können, bevor er Zugriff auf die Datenbank erhält.

Basho setzte zusätzliche Datentypen in die Enterprise-unterstützte Version der Datenbank ein, um Sets, Register, Flags und Maps einzubinden, die die Anwendungsentwicklung vereinfachen sollen.

Im vergangenen August hat das Unternehmen seine Cloud-Storage-Software Riak CS 1.5 ausgeliefert, die es zusammen mit Riak für kritische Web-, mobile und soziale Anwendungen sowie öffentliche und private Clouds verwendet.

LinkedIn stellt seine neue Blogging-Plattform vor

Ist dies das Alter von Big OLAP?

MongoDB schnappt sich WiredTiger und seine Speicherexpertenteam; Warum 2015 für NoSQL-Datenbanken groß sein: Couchbase CEO; MongoDB CTO: Wie unsere neuen WiredTiger Speicher-Engine wird seine Streifen verdienen; Splice Machine SQL auf Hadoop-Datenbank auf allgemeine Freigabe geht, Postgres und MySQL : EnterpriseDB stellt neue Wege zur Verknüpfung dieser Open-Source-Datenbanken vor MySQL: Warum die Open-Source-Datenbank unter Oracle besser ist

DataRobot zielt auf die Automatisierung von tiefgreifenden Datenwissenschaften ab

MapR-Gründer John Schroeder geht nach unten, COO zu ersetzen

Social Data LinkedIn stellt seine neue Blogging-Plattform, Big Data Analytics, ist das Alter von Big OLAP, Big Data Analytics, DataRobot zielt auf die Automatisierung von Low-hanging Obst der Datenwissenschaft, Big Data Analytics, MapR Gründer John Schroeder Schritte, COO zu ersetzen

Mehr zu Datenbanken