S92 redux: Es ist wieder da

Nachdem die Regierung den umstrittenen Abschnitt S92 des überarbeiteten Neuseeland-Urheberrechtsgesetzes wegen des gewaltigen öffentlichen Aufschubs ausgesetzt hatte, sprachen mehrere Leute, dass ich nicht gewarnt habe, dass es nicht das letzte Mal sein wird, was wir gesehen haben.

Die neue Gesetzgebung enthält zwei kontroverse Klauseln, 92A und C. Die erste erfordert, dass ISPs eine “vernünftige Politik” für die Beendigung der Konten von Kunden, die File-Sharing beschuldigt werden, umzusetzen.

Die zweite erfordert, dass ISPs alle Inhalte, die von ihnen gehostet werden, zu entfernen, wenn es vermutet, dass das Urheberrecht verletzt wird. Beide Klauseln sind, ziemlich drakonisch, und es ist fair zu sagen, dass sie eine Schuld durch, das Vorwurfsprinzip in Neuseeland Gesetz, obwohl einige Rechtsanwälte, würde die Haare hier aufteilen und sagen, dass nur Bestrafung ausgemerzt ist, und keine Schuld an sich ist an sich.

Vor kurzem hat Frankreich sein Gesetz, dass eine Internet-Gestapo Monitoring Französisch Nutzer und wenn sie gefunden werden gefunden File Sharing, es schneidet ihre Internet-Konten.

Kein anderes demokratisches Land der Welt, so weit ich es weiß, fühlte es notwendig, Gesetze zu schaffen, die Internetbenutzer sehen würden, Konten, die auf Anschuldigungen beruhten, so ist es enttäuschend, sehen, dass Neuseeland wieder die S92A hinuntergeht Route.

S92 wird überprüft, aber laut der Regierung, kurz

Schön. Denken Sie daran, dass bis zu einem Drittel des gesamten Urheberrechts, Fälle vor Gericht gebracht, erweisen sich als zweifelhaft. Egal, dass ohne Internet-Zugang, sind Sie schwer behindert, wenn es, Zugang zu staatlichen Dienstleistungen kommt. Auf praktischer Ebene, was, tun Sie mit Telcos wie TelstraClear hier, die Bündel bietet, bestehend aus Internet, Sprache und mobile? Stornieren oder Abbrechen, der Internetzugang und dann was?

Der jüngste Tumult im Iran hat gezeigt, wie wichtig das Internet ist, den Menschen dabei zu helfen, Informationen zu verbreiten, Zensur zu bekommen, sich zu organisieren und zusammenzubringen.

Jetzt will die neuseeländische Regierung alles wegnehmen. Es tut mir leid, aber ich glaube nicht, dass jemand dafür gestimmt hat, und es ist wieder an der Zeit, dass die Wähler das Haus hämmern. Keine Kündigung des Internets;

? TechnologyOne Zeichen AU $ 6.2m beschäftigen sich mit Landwirtschaft

Was ist das Organisationsprinzip des heutigen digitalen Arbeitsplatzes?

Süße SUSE! HPE snags sich eine Linux-Distribution

Enterprise-Software, TechnologyOne unterzeichnet AU $ 6.2m beschäftigen sich mit Landwirtschaft, Zusammenarbeit, was ist die Organisationsprinzip der heutigen digitalen Arbeitsplatz, Enterprise-Software, Sweet SUSE! HPE snags sich eine Linux-Distribution, Enterprise-Software, Apple, um iOS 10 am 13. September, macOS Sierra am 20. September freizugeben

Apple, um iOS 10 am 13. September, macOS Sierra am 20. September freizugeben